Fort- & Ausbildung

Fort- und Ausbildung

Als Dozentin in der Erwachsenenbildung führe ich Fachseminare, Langzeitfortbildung und Beratungsausbildungen für vorwiegend pädagogische Fachkräfte durch.

Alle Aus- und Fortbildungen setzen sich aus einer Verbindung von Theorievermittlung, Umsetzung in die berufliche Praxis, Selbstlernzeit und Übungen zur Persönlichkeitsentwicklung zusammen, gern videobasiert.

Themenauswahl:

  • „Kinder bis drei – geborgen und frei“ Konzept der Kleinstkindpädagogik als:
    Teamschulung, Langzeitfortbildung, CrashKurs und Beratung für Leitungen und Träger und auch als Train the Trainer – Ausbildung zur Beraterin für Frühpädagogik, aktuelle Kurse u.a. www.vffbev.de
  • Bewusster arbeiten mit herausfordernden Kindern „Beziehung statt Erziehung“
  • “Konfliktbegleitung” Gefühle leben und regulieren
  • “Die Lust der Kinder” Psychosexuelle Entwicklung, Kitaalltag und Konzeptverankerung
  • Partizipation als Schule der Demokratie!” Entwicklungspsychologisches Wissen und die Haltung des Erwachsenen lässt Partizipation im Alltag gelingen
  • „Die Sprache der Bewegung von Kleinstkindern verstehen“ Kinder bis drei – geborgen” und frei trifft auf Kestenbergs Spannungsflussrhythmen, Bewegungsvorlieben und Entwicklungsstände lassen sich neu entdecken, aktuelle Kurse u.a. www.vffbev.de
  • Am Anfang ist ein Wort – Alltagsbegleitende Sprachbildung.
  • Funktionale statt machtvolle Zusammenarbeit in Teams
  • Resillienztraining als Burnout Prophylaxe
  • Entwicklungspsychologie für den pädagogischen Alltag “Sozialer Uterus”
  • “Wie lernen Kinder” in Krippe, Kindergarten und Hort, in der Kindertagesstätte und in der Familie?!
  • Von allen Seiten umfängst Du mich“ – Gott in der Krippe
  • Arbeit mit Ehrenamtlichen
  • Alt und Jung Projekte
  • Umgang mit an Demenz Erkrankten
  • Übergänge für mich und andere gestalten